Montag, 12. März 2012

Shooting im Wiener Prater + making of


Modell: Barbara Brunner, Visa: Anna Rosenfelder

Kurzes Making of:


so könnte das Foto vielleicht ausgesehen haben hätten wir es vor 100 Jahren gemacht!

Kommentare:

  1. Tanja Baumgartner Super
    12. März um 13:44



    Claudia Müller Tolle Location, tolle Aufnahme...Spitzenarbeit!
    12. März um 15:34

    AntwortenLöschen
  2. Csm Mediendienst
    Making-of-Videos und Making-of-Bildserien finde zumindest ich oft viel interessanter als die eigentlichen Fotoergebnisse, wird doch ein Einblick in die Arbeit eines Fotografen gewährt.
    12. März um 12:24

    Csm Mediendienst Was mich bei Profifotografen übrigens auch noch interessiert: Wer waren Auftraggeber, Kunde, Agentur etc.?
    12. März um 12:26


    Csm Mediendienst Gleich noch ein Statement zum Model: tolle Wahl mit Barbara. Vor der Kamera eines Könners können sich solche Einsteiger-Models richtig gut entwickeln. Prima ... :-)
    12. März um 12:28

    Peter Berto ‎@CSM Mediendienst: Hier findest du 2 weitere Making Of - Videos von Günter:http://www.e-motions.at/​makingof.html
    12. März um 12:28

    Jennifer Hofstädter Cool....gefällt mir. Hätte ich auch mitgemacht :) tolles Video und sehr coole lokation
    12. März um 14:16

    Barbara Brunner cooooolio :-)
    12. März um 15:13 via Handy

    Anna Rosenfelder Kuuuhl... Likey! :)
    12. März um 15:53

    Joy Almeria
    NICE PIX W/ FEDERS.i like it!
    13. März um 09:01

    AntwortenLöschen
  3. Anna Rosenfelder Ich danke auch.. :) hat mich gefreut mit dir endlich zusammengearbeitet zu haben.
    11. März um 23:37

    Vipin Mayer war ein cooles Shooting !!!
    12. März um 10:53

    Barbara Brunner Hat mich auch total gefreut ihr lieben :-)
    12. März um 11:05

    AntwortenLöschen
  4. Philipp Hohenwarter ‎...beim schweizerhaus...:-)
    11. März um 19:12

    Csm Mediendienst Bei dem Sch...wetter heute
    11. März um 19:16

    Chris Intruder Voller Einsatz bei Wind u Wetter!:-)
    11. März um 19:17

    Csm Mediendienst
    Wenn die Models den Test ohne Wenn und Aber bestehen, dürfen sie dann auch an die Traumstrände mitfahren. Sehe ich das richtig?
    11. März um 19:20

    Günter Hofstädter haha genau ! in wahrheit hatten auch die fotografen ihr leid :)
    11. März um 19:32

    Silvia Baranyai · Mit Barbara Brunner befreundet
    gefällt mir
    11. März um 22:13

    Peter Mang na ich denk mal der fotograf hat sein leid bei stelze&bier danach gemindert....:-)
    11. März um 22:29


    Norman Bacal big muscle guy Günther pose.
    12. März um 13:53

    AntwortenLöschen